DataLab ist ein kompaktes Statistikprogramm zur explorativen Datenanalyse. Weitere Informationen finden Sie auf den DataLab Webseiten ....



Einstellungen

Befehl: Einstellungen -> Allgemein...

Mit dem Befehl Einstellungen können Sie die wichtigsten Parameter von DataLab festlegen. Nachdem Sie auf Einstellungen geklickt haben, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Allgemein Allgemeine Betriebsparameter wie die Genauigkeit exportierter Daten, die Genauigkeit der Datentabellenanzeige oder die standardmäßige Höhe und Breite eines neuen Datenfensters.
Farben Einstellen der Systemfarben.
Klassenzuordnung Einstellen der Klassenfarben und Klassensymbole.
Drucker-Zeichensatz Auswahl der Schriftart für Ausdrucke.
Arbeitsverzeichnis DataLab benötigt ein Arbeitsverzeichnis, in dem Zwischenergebnisse gespeichert werden können. Dieses Arbeitsverzeichnis muss beschreibbar sein, und kann jeder beliebige Pfad (inklusive Netzlaufwerke) Ihres Computersystems sein. DataLab lädt und speichert alle Datensätze in diesem Arbeitsverzeichnis.
Sprache Die Arbeitssprache von DataLab kann beliebig eingestellt werden, falls die entsprechende Übersetzungsdatei vorliegt. Standardmäßig wird DataLab mit englischem und deutschem Interface ausgeliefert (siehe auch Anpassung von DataLab). Anmerkung: Bei manchen Distributionen von DataLab ist die Sprache fix voreingestellt und kann nicht verändert werden. In diesem Fall fehlt dieser Menüpunkt.
Registrierung von DataLab Je nach Art der Distribution kann DataLab entweder eine Vollversion oder eine Evaluierungsversion sein. Falls Sie eine Evaluierungsversion benützen, können Sie DataLab registrieren um den vollen Leistungsumfang zur Verfügung zu haben.
Neueste DataLab-Version laden... DataLab ermöglicht das einfache Update über das Internet.


Last Update: 2012-Jul-25