DataLab ist ein kompaktes Statistikprogramm zur explorativen Datenanalyse. Weitere Informationen finden Sie auf den DataLab Webseiten ....



Daten auf Null setzen

Command: Editieren -> Daten -> auf Null setzen ->

Dieser Befehl dient zum Nullsetzen von Teilen der Datenmatrix. Es stehen die folgenden Optionen zur Verfügung:

Spalten Ausgewählte Spalten werden auf Null gesetzt. Die gewünschten Spalten werden mittels des Objekt/Variablen-Auswahlfensters selektiert. Alternativ kann eine einzelne Spalte auch durch Eingabe der einfachen Formel cX=0 in den DataLab-Formeleditor auf Null (oder jeden anderen Wert) gesetzt werden (das X in cX steht für die Spaltennummer, z.B. c4=0 setzt die Spalte 4 auf Null).
Zeilen Ausgewählte Zeilen werden auf Null gesetzt. Die gewünschten Zeilen werden mittels des Objekt/Variablen-Auswahlfensters selektiert. Alternativ kann eine einzelne Zeile auch durch Eingabe der einfachen Formel rX=0 in den DataLab-Formeleditor auf Null (oder jeden anderen Wert) gesetzt werden (das X in rX steht für die Zeilennummer, z.B. r4=0 setzt die Zeile 4 auf Null).
Markierte Spalten Alle Spalten die zumindest einen markierten Wert enthalten, werden auf Null gesetzt.
Markierte Zeilen Alle Zeilen die zumindest einen markierten Wert enthalten, werden auf Null gesetzt.
Markierte Zellen Alle markierten Zellen der Datenmatrix werden auf Null gesetzt.


Last Update: 2012-Aug-02