Share this Page:

   del.icio.us Reddit Facebook StumbleUpon MySpace Digg Twitter
 
DataLab
Features
Help & Support
Application Examples
Overview
Linear Regression
Digitizing Curves
t-Test
Dendrograms
Multiple Regression Model
Research done with DataLab
Download
Data Repository
Release History
Latest Changes
Purchase

Multiples Regressionsmodell

Angenommen Sie möchten ein mathematisches Modell aufstellen, das den Siedepunkt chemischer Substanzen aus einigen Strukturparametern abschätzt. Ein solches Modell hätte den Vorteil, dass man den Siedepunkt einer Substanz schätzen kann, ohne die Substanz physisch zur Verfügung zu haben (selbst wenn es die Substanz noch gar nicht gibt, wäre eine Abschätzung des Siedepunktes möglich).

Dazu benötigen wir zuerst einmal einen Musterdatensatz mit Strukturparametern (die aus der chemischen Struktur errechnet werden können) und die zugehörigen Siedepunkte. Unser Musterdatensatz umfasst 185 Substanzen, von denen jeweils 12 Strukturparameter berechnet worden sind und die Siedepunkte bekannt sind.

Bei der Erstellung des Modells ist eine der zentralen Fragen, welche der 12 Parameter sind am besten zur Erstellung des Modells geeignet. DataLab bietet zur Auswahl der geeigneten Variablen folgende Methoden an: Vorwärtsselektion, Rückwärtselimination, schrittweise Regression und der Test aller möglichen Variablenkombinationen. Wir rufen dazu den Befehl "Mathematik/Multiple Lineare Regression/Variablenauswahl" auf (oder Knopf in der Schnellstartleiste).

Im Dialogfenster muss nun die Variable "boil.point" (Siedepunkt) als Zielvariable gekennzeichnet werden. Nach der Wahl der gewünschten Auswahlmethode (z.B. "Vorwärtsselektion") klickt man den "Start"-Knopf, worauf nach einigen Sekunden das "beste" Modell durch einen schwarzen Balken auf der rechten Seite gekennzeichnet wird. Die ausgewiesenen Submodelle werden durch eine Reihe von Parametern charakterisiert, die einen Hinweis auf die Qualität des jeweiligen Modells geben. In unserem Fall erweist sich das Modell mit den Variablen 10,2,8,12 und 5 als bestes Modell. Man kann nun diese Variablen in das MLR-Fenster übernehmen (Knopf ) und dort das Modell berechnen:

Wie man aus dem Plot der geschätzten Werte gegen die tatsächlichen Werte erkennen kann, ist die Schätzung der Siedepunkte aus den Strukturparametern gut möglich. Die Standardabweichung der Residuen liegt bei ca. 7.5°C.

Die Detailergebnisse der multiplen Regression können über das Protokoll (Knopf ) abgerufen werden:

============================================================
Multiple Lineare Regression: d:\datalab\data\boilpts.idt
============================================================

Zahl der Objekte ................: 185
Zahl der Eingangsvariablen ......: 5
Zahl der Freiheitsgrade .........: 179
Abhängige Variable ..............: [13]  boil.point

Mittelwert der Zielwerte ........: 132.714054
Standardabw. der Zielwerte ......: 48.223876
Mittelwert der gesch. Werte .....: 132.714054
Standardabw. der gesch. Werte ...: 47.660251

Standardabw. der Residuen .......: 7.4533
Bestimmtheitsmaß ................: 0.9768
korrigiertes Bestimmtheitsmaß ...: 0.9761
F-Wert ..........................: 1504.731 (p=0.0000)
Durbin-Watson Testgröße .........: 1.2748

 -------------------------------------------------------
 ANOVA        DF  sum of squares   mean square      F
 -------------------------------------------------------
 Regression    5    4.17956E+05    8.35912E+04   1504.731
   Residual  179    9.94385E+03    5.55522E+01
      Total  184    4.27900E+05
 -------------------------------------------------------

Regressionskoeffizienten:
 Spalte   Var.Name     Koeffizient     Std.Fehler(Koeff)   t-Test  alpha
 ------------------------------------------------------------------------
     -  INTERCEPT     -7.0960574E+01 +/- 5.5103328E+00   -12.878  0.0000
    10  RandicToz      7.6873275E+00 +/- 1.1242126E-01    68.380  0.0000
     2  O-Atoms       -1.3123226E+01 +/- 7.9273468E-01   -16.554  0.0000
     8  n-Branch      -4.6668763E+00 +/- 1.1711391E+00    -3.985  0.0001
    12  Topo-J         7.2078089E+00 +/- 2.3775368E+00     3.032  0.0028
     5  JHET          -8.5553223E-01 +/- 3.4827518E-01    -2.456  0.0150